Open
X

Gebetszeiten Heute

Unsere Bauvorhaben geht in die 2 Runde bzw. In die Innenausbau

Unterstütze Masjid Arrahman Mönchengladbach

ساهم في استكمال بناء مسجد الرحمن مونشنغلادباخ


oder per Überweisung

Name: Masjid Arrahman e.V. IBAN: DE37 3105 0000 0000 2579 49 SWIFT-BIC: MGLSDE33


Aktuelles

07.05.2021

Letzte Spendengala in Ramadan am Samstag den 08.05.21

 Liebe Geschwister,
unsere Live-Spendengala geht in der 27. Nacht des Ramadan in die nächste Runde 🕌
Am kommenden Samstag sind wir ab 19:00 Uhr live auf YouTube mit unserer Spendengala. Euch erwartet ein abwechslungsreiches Programm, u.a. mit einem deutschen Gastredner, schönen Koran Rezitationen und spannenden Versteigerungen!
Schaltet ein, wir freuen uns auf euch 😊


28 April 2021

Sei mit uns!

Spendengala Teil 5-2

Spendengala Teil 5-1

Masjid Arrahman Mönchengladbach lädt unter dem Motto “Sei mit uns!” erneut zur Live-Spendengala ein. Eine Spendengala der Superklasse, die verschiedene Attraktionen kombiniert und somit eine Bereicherung für jeden Einzelnen ist.
Dich erwarten:
▪Versteigerungen
▪Koran Rezitationen
▪evtl. Gastvortrag (auf Deutsch)
▪Spannende Einblicke in den Bau der Moschee
Sei dabei am 01.05. um 19 Uhr auf YouTube❗
Nutze die Möglichkeit zu spenden und Wissen zu erlangen. All das im heiligen Monat Ramadan.
Save the date and spread the word 🙏🏻 🕌


21 April 2021

Live-Spendengala Samstag den 24.04

Unsere Live-Spendengala geht in die nächste Runde 🕌
Am kommenden Samstag sind wir ab 19:00 Uhr live auf YouTube mit unserer Spendengala. Euch erwartet ein abwechslungsreiches Programm, u.a. mit einem deutschen Gastvortrag, schönen Koran Rezitationen und spannenden Versteigerungen.
Schaltet ein, wir freuen uns auf euch! 😊


12. April 2021

Ramdan Mubarak

Dienstag, 13. April 2021 ist der erste Tag des Monats Ramadan 2021/1442.
Der Islamische Kulturverein Masjid Arrahman Mönchengladbach wünscht allen Muslimen einen gesegneten Ramadan.


12 April 2021

Taraweeh-Gebet Ablauf

Liebe Geschwister
Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute und bleiben Sie gesund!


10 April 2021

Kostenlose Iftar-ToGo währen Ramadan

قَالَ رَسُولُ اللَّهِ صَلَّى اللَّهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : مَنْ فَطَّرَ صَائِمًا كَانَ لَهُ مِثْلُ أَجْرِهِ غَيْرَ أَنَّهُ لا يَنْقُصُ مِنْ أَجْرِ الصَّائِمِ شَيْئًا. رواه الترمذي وقال حديث حسن صحيح
𝐃𝐞𝐫 𝐏𝐫𝐨𝐩𝐡𝐞𝐭 𝐀𝐥𝐥𝐚𝐡𝐬 𝐒𝐞𝐠𝐞𝐧 𝐮𝐧𝐝 𝐇𝐞𝐢𝐥 𝐚𝐮𝐟 𝐢𝐡𝐦 𝐬𝐚𝐠𝐭𝐞: „𝐖𝐞𝐫 𝐞𝐢𝐧𝐞𝐧 𝐅𝐚𝐬𝐭𝐞𝐧𝐝𝐞𝐧 𝐬𝐩𝐞𝐢𝐬𝐭, 𝐛𝐞𝐤𝐨𝐦𝐦𝐭 𝐝𝐢𝐞 𝐠𝐥𝐞𝐢𝐜𝐡𝐞 𝐁𝐞𝐥𝐨𝐡𝐧𝐮𝐧𝐠 𝐰𝐢𝐞 𝐝𝐢𝐞𝐬𝐞𝐫, 𝐨𝐡𝐧𝐞 𝐝𝐚𝐬𝐬 𝐝𝐢𝐞 𝐁𝐞𝐥𝐨𝐡𝐧𝐮𝐧𝐠 𝐝𝐞𝐬 𝐅𝐚𝐬𝐭𝐞𝐧𝐝𝐞𝐧 𝐠𝐞𝐬𝐜𝐡𝐦ä𝐥𝐞𝐫𝐭 𝐰𝐢𝐫𝐝.𝐀𝐭-𝐓𝐢𝐫𝐦𝐢𝐝𝐡î 𝐮𝐧𝐝 𝐯𝐨𝐧 𝐝𝐢𝐞𝐬𝐞𝐦 𝐚𝐥𝐬 𝐠𝐮𝐭
𝐞𝐢𝐧𝐠𝐞𝐬𝐭𝐮𝐟𝐭


09 April 2021

Ramdan 2021 Gebet- und Fastenzeiten

يَٰٓأَيُّهَا ٱلَّذِينَ ءَامَنُوا۟ كُتِبَ عَلَيْكُمُ ٱلصِّيَامُ كَمَا كُتِبَ عَلَى ٱلَّذِينَ مِن قَبْلِكُمْ لَعَلَّكُمْ تَتَّقُونَ. البقرة 183
𝗢 𝗶𝗵𝗿, 𝗱𝗶𝗲 𝗶𝗵𝗿 𝗴𝗹𝗮𝘂𝗯𝘁! 𝗘𝘂𝗰𝗵 𝗶𝘀𝘁 𝗱𝗮𝘀 𝗙𝗮𝘀𝘁𝗲𝗻 𝘃𝗼𝗿𝗴𝗲𝘀𝗰𝗵𝗿𝗶𝗲𝗯𝗲𝗻, 𝘄𝗶𝗲 𝗲𝘀 𝗱𝗲𝗻 𝗠𝗲𝗻𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻 𝘃𝗼𝗿 𝗲𝘂𝗰𝗵 𝘃𝗼𝗿𝗴𝗲𝘀𝗰𝗵𝗿𝗶𝗲𝗯𝗲𝗻 𝘄𝗮𝗿; 𝘃𝗶𝗲𝗹𝗹𝗲𝗶𝗰𝗵𝘁 𝘄𝗲𝗿𝗱𝗲𝘁 𝗶𝗵𝗿 𝗴𝗼𝘁𝘁𝗲𝘀𝗳ü𝗿𝗰𝗵𝘁𝗶𝗴. 𝗕𝗮𝗸𝗮𝗿𝗮, (𝟮:𝟭𝟴𝟯)


31. März 2021

Spendengala 02.04 und 03.04

Liebe Geschwister,

am kommenden Osterwochenende ist es wieder soweit, unsere Spendengala geht in die zweite Runde. Euch erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Seid dabei und schaltet am kommenden Freitag und Samstag ein auf unserem offiziellen YouTube Channel.
Wir freuen uns auf Euch!!

YouTube Kanal

28. März 2021

Freitagsgebet während der Sommerzeit

Bitte beachten Sie, dass das Freitagsgebet ab dem 02. April auf Grund der Sommerzeit wie folgend stattfinden wird
Das erste Gebet   : 13:45
Das zweite Gebet  : 14:45

15. März 2021

YouTube Livestream

Liebe Geschwister,
aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist ein Beisammensein aktuell nicht möglich.
Aus diesem Grund freuen wir uns auf unseren Live-Stream am kommenden Samstag den 20.03.21 um 19:30 Uhr über unseren Youtube-Kanal.
Wir freuen uns auf Euch!!
https://www.youtube.com/watch?v=QbRGTA5f9fg


14. Februar 2021

Unterstütze deine Moschee

Unterstütze Masjid Arrahman Mönchengladbach mit einer Spende

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: €10.00

Liebe Geschwister
Unsere Bauvorhaben geht in die 2 Runde bzw. In die Innenausbau .
Die Moschee bekommt keinerlei finanzielle Unterstützung aus öffentlichen Geldern. Auch hat sie keine Geldgeber oder Sponsoren, die sie finanziell unterstützen. Die monatlichen Beiträge der Mitglieder und die regelmäßigen Spenden der Besucher, sind die einzigen Einnahmequellen, um damit die monatlichen Ausgaben und das Bauvorhaben der Moschee zu decken.
Unsere Moschee wird weiter gebaut und wir sind deswegen auf Deine Großzügigkeit angewiesen. Wir bedanken uns herzlich bei jedem, der uns unterstütz hat. 
Wenn wir alle solidarisch bleiben, dann können wir als Gemeinde inschaa Allah unser Ziel erreichen. Zusätzlich zu den lokalen Zahlungsmöglichkeiten kann die folgende Bankverbindung oder Paypal  genutzt werden:
NameMasjid Arrahman e.V.         
IBAN: DE37 3105 0000 0000 2579 49     
Bank: SSK Mönchengladbach       
SWIFT-BIC: MGLSDE33         
Betreff: Moscheebau

11. Februar 2021

Aktualisierte Informationen zum Freitagsgebet

Assalamualeikum war rahmatullahi wa barakatuh liebe Moscheebesucher,

zunächst hoffen wir, dass ihr alle gesund und in dieser Krisensituation standhaft und geduldig seid.

Da die Entwicklungen der Corona- Pandemie in Deutschland und auch in unserer Region weiterhin äußerst besorgniserregend sind, ist es unsere Pflicht, als Teil dieser Gesellschaft unseren Beitrag dazu zu leisten, um die Infektionsgefahr von uns abzuwenden.
Dazu haben wir uns als Vorstand in einer Sitzung beraten und entschieden, das gemeinschaftliche Freitagsgebet in zwei Gebete aufgeteilt wird.
Das erste Gebet wird gegen 12:50 Uhr beginnen und um ca. 13:30 Uhr enden.
Das zweite Gebet wird gegen 14:15 Uhr beginnen und um ca. 14:55 Uhr enden.

Wir erinnern euch höflichst daran, dass wir die täglichen Gebete nur dann weiterhin anbieten können, wenn sich alle konsequent an die Maßnahmen halten. Wir dürfen uns keinen Fehler erlauben, denn die Folgen könnten verheerend sein.

Folgende Regeln gelten:

1. Die Moschee ist nur mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten und über die gesamte Aufenthaltszeit in der Moschee regelkonform zu tragen.

2. Jeder bringt seinen eigenen Gebetsteppich mit.

3. Auf Handschläge und Umarmungen muss verzichtet werden.

4. Gruppenbildungen innerhalb der Moschee und im Umfeld der Moschee sollten vermieden werden.

Die Moschee ist fünf Minuten nach Beendigung des Gemeinschaftsgebets zu verlassen.

Wir hoffen mit diesen Maßnahmen unsere gesellschaftliche Pflicht zu erfüllen und bitten Allah um Seine Rechtleitung und Seinen Segen.

Waasalamualaikum,
Der Vorstand


28. Januar 2021

Hygienekonzept des Islamischen Kulturvereins Masjid Arrahman

Liebe Moscheebesucher

In der Corona-Krise wurde für unsere Moschee ein Hygienekonzept ausgearbeitet. Wir bitten Sie, dieses Konzept bei Besuchen unserer Einrichtungen zur Kenntnis zu nehmen und unsere Hygieneregeln zu beherzigen, damit wir alle sicher und gesund diese schwierige Zeit überstehen.

Hier herunterladen

Hygienekonzept_Masjid-Arrahman-Moschee


27. Januar 2021

Wir sagen DANKE

DANKE an unsere ehrenamtlichen Helfer und an alle Moscheebesucher, die geduldig Verständnis für so manche Einschränkung während des Freitagsgebets zeigen und sich an die Hygienevorschriften halten. Wir bitten weiter um Verständnis und Geduld und hoffen auf eine baldige Erleichterung, denn Allah Sagt in Surah 94 Vers 5 „Wahrlich, mit der Erschwernis gibt es eine Erleichterung“.


21. Januar 2021

Schärfere Maßnahmen wegen der Corona Pandemie

Geehrte Geschwister,

bedauerlicherweise müssen wir euch mitteilen, dass ab dem 24.01.2021 neue, schärfere Maßnahmen ergriffen werden müssen.

Bezogen auf unsere Moschee gelten folgende Maßnahmen ab dem 25.01.2021:

  1. das Betreten der Moschee ist ausschließlich mit einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske erlaubt.

  2. die Anzahl der Besucher des Freitagsgebets muss reduziert werden. Sobald die maximale Zahl an Besuchern erreicht wurde, müssen wir unsere Türen leider schließen und es darf keiner mehr hereingelassen werden. Wir bitten euch hierbei um Verständnis!

  3. nach dem Freitagsgebet dürfen sowohl in der Moschee, als auch auf dem Parkplatz keine Gruppen gebildet werden. Deshalb bitten wir darum, euch zügig auf dem Heimweg zumachen.


24. April 2020

Ramdan Kalender 2020


23. April 2020

Ramdan 2020

Freitag, 24. April 2020 ist der erste Tag des Monats Ramadan 2020.

Der Islamische Kulturverein Masjid Arrahman Mönchengladbach wünscht allen Muslimen einen gesegneten Ramadan.


18. März 2020

Wichtige Mitteilung, Aussetzung alle Aktivitäten

Liebe Geschwister im Islam,

Wir werden das Freitagsgebet in unsere Moschee aussetzen, ebenso verzichten wir auf alle weiteren Aktivitäten in der Moschee. Dies schließt auch alle Gemeinschaftsgebete ein.

Die Reglung soll mindesten bis 18.04.2020 gelten und hängt von der weiteren Entwicklung der Verbreitung des Virus ab.

Diese Entscheidung des Vorstandes des Vereins erfolgt nach Absprache mit den Islam-Gelehrten, den Gesundheitsämtern und der Bundesregierung. Wir bitten um Verständnis für die Maßnahmen der Notsituation und bitten Gott, den Allmächtigen, die ganze Menschheit von dieser Epidemie zu befreien und unser Land vor allem Bösen und Widrigen zu bewahren.

Mit freundlichen Grüßen
-Vorstand-


03. Juni 2019

Eid-ul-Fitr

“Kullu 3amin wa antum bikhair!”

Eid-ul-Fitr wird in diesem Jahr auf Dienstag, 04. Juni 2019 fallen, insha’Allah. In der Masjid Arrahman Moschee findet das Eid-ul-Fitr-Gebet um 07:00 Uhr statt.

Wir wünschen unseren Geschwistern ein gesegnetes Fest!


Ramdan 2019

5. Mai 2019

Montag, 06. Mai 2019 ist der erste Tag des Monats Ramadan 2019.

Der Islamische Kulturverein Masjid Arrahman Mönchengladbach wünscht allen Muslimen einen gesegneten Ramadan.

Ramadan


Ramadan Kalender

26. April 2019

Ramadan 2019

Ramadan Kalender 2019 als PDF  Runterladen


Freitagsgebet in der Sommerzeit

01. April 2019

Bitte beachten Sie, dass das Freitagsgebet ab dem 05. April auf Grund der Sommerzeit bereits um 14.10 Uhr beginnt.


Kostenloser Iftar in der Masjid Arrahman Moschee – Spenden sind willkommen

26. März 2019

Im Ramadan bieten wir in unserer Moschee, wie auch in den Jahren zuvor, jeden Abend die Möglichkeit kostenlos am Iftar teilzunehmen. Dies bieten wir insbesondere für Bedürftige, Flüchtlinge, Studenten, Allein lebende und Menschen in schwierigen Lebenslagen an. Traditionellerweise gibt es dabei: Harira, Brot, Milch, Wasser, Datteln und eine kräftige Mahlzeit.

Die Kosten für die täglichen Speisungen übernimmt unsere Moschee aus Spenden und wir rufen hiermit dazu auf dieses Iftar-Projekt finanziell zu unterstützen. Spenden dafür können direkt beim Vorstand abgegeben werden oder direkt hier.





28.10.2018

Freitagsgebet in der Winterzeit

Bitte beachten Sie, dass das Freitagsgebet ab dem 02. November auf Grund der Winterzeit bereits um 12.50 Uhr beginnt.


18.08.2018

Eid-ul-Adha (Opferfest)

 Adha


Eid-ul-Adha wird in diesem Jahr auf Dienstag, 21. August 2018 fallen, insha’Allah. In der Masjid Arrahman Moschee findet das Eid-ul-Adha-Gebet um 07:30 Uhr statt , insha’Allah.

Wir wünschen unseren Geschwistern ein gesegnetes Fest!


14. Juni 2018

Eid-ul-Fitr

“Kullu 3amin wa antum bikhair!”

Eid-ul-Fitr wird in diesem Jahr auf Freitag, 15. Juni 2018 fallen, insha’Allah. In der Masjid Arrahman Moschee findet das Eid-ul-Fitr-Gebet um 07:30 Uhr statt.

Wir wünschen unseren Geschwistern ein gesegnetes Fest!


Spende für den Moschee-bau Ramadan Aktion

30. Mai 2018

Unsere Moschee wird weiter gebaut und das ist ausschließlich durch Spendenbeiträge finanziert und wir sind deswegen auf Deine Großzügigkeit angewiesen. Wir bedanken uns herzlich bei jedem, der uns unterstütz hat.
Wenn wir alle solidarisch bleiben, dann können wir als Gemeinde inschaa Allah unser Ziel erreichen.euro_puzzleZusätzlich zu den lokalen Zahlungsmöglichkeiten kann die folgende Bankverbindung genutzt werden:

Name: Masjid Arrahman e.V.

Bank: SSK Mönchengladbach

IBAN: DE37 3105 0000 0000 2579 49

SWIFT-BIC: MGLSDE33

Betreff: Moscheebau


Ramadan




Kostenloser Iftar in der Masjid Arrahman Moschee – Spenden sind willkommen

20. Mai 2018

Im Ramadan bieten wir in unserer Moschee, wie auch in den Jahren zuvor, jeden Abend die Möglichkeit kostenlos am Iftar teilzunehmen. Dies bieten wir insbesondere für Bedürftige, Flüchtlinge, Studenten, Alleinlebende und Menschen in schwierigen Lebenslagen an. Traditionellerweise gibt es dabei: Harira, Brot, Milch, Wasser, Datteln und eine kräftige Mahlzeit.

Die Kosten für die täglichen Speisungen übernimmt unsere Moschee aus Spenden und wir rufen hiermit dazu auf dieses Iftar-Projekt finanziell zu unterstützen. Spenden dafür können direkt beim Vorstand abgegeben werden oder direkt hier.





Ramadan


Ramdan 2018

16. Mai 2018

Donnerstag, 17. Mai 2018 ist der erste Tag des Monats Ramadan 2018.

Der Islamische Kulturverein Masjid Arrahman Mönchengladbach wünscht allen Muslimen einen gesegneten Ramadan.

Ramadan


28.08.2017

Eid-ul-Adha (Opferfest)

 Adha

Eid-ul-Adha wird in diesem Jahr auf Freitag, 01. September 2017 fallen, insha’Allah. In der Masjid Arrahman Moschee findet das Eid-ul-Adha-Gebet um 08:00 Uhr statt , insha’Allah.

Wir wünschen unseren Geschwistern ein gesegnetes Fest!


Eid-ul-Fitr

24. Juni 2017

Eid-ul-Fitr wird in diesem Jahr auf Sonntag, 25. Juni 2017 fallen, insha’Allah. In der Masjid Arrahman Moschee findet das Eid-ul-Fitr-Gebet um 07:30 Uhr statt.

Wir wünschen unseren Geschwistern ein gesegnetes Fest!

EID_EL_FITR


Spende für den Moschee-bau

12. Juni 2017

Unsere Moschee-bau wird ausschließlich durch Spendenbeiträge finanziert und wir sind deswegen auf Deine Großzügigkeit angewiesen.
Wenn wir alle solidarisch unseren Anteil leisten, dann können wir als Gemeinde viel erreichen.

euro_puzzleZusätzlich zu den lokalen Zahlungsmöglichkeiten kann die folgende Bankverbindung genutzt werden:

Name: Masjid Arrahman e.V.

Bank: SSK Mönchengladbach

IBAN: DE37 3105 0000 0000 2579 49

SWIFT-BIC: MGLSDE33

Betreff: Moscheebau


Kostenloser Iftar in der Masjid Arrahman Moschee – Spenden sind willkommen

12. Juni 2017

Im Ramadan bieten wir in unserer Moschee, wie auch in den Jahren zuvor, jeden Abend die Möglichkeit kostenlos am Iftar teilzunehmen. Dies bieten wir insbesondere für Bedürftige, Flüchtlinge, Studenten, Alleinlebende und Menschen in schwierigen Lebenslagen an. Traditionellerweise gibt es dabei: Harira, Brot, Milch, Wasser, Datteln und eine kräftige Mahlzeit.

Die Kosten für die täglichen Speisungen übernimmt unsere Moschee aus Spenden und wir rufen hiermit dazu auf dieses Iftar-Projekt finanziell zu unterstützen. Spenden dafür können direkt beim Vorstand abgegeben werden.


Ramadan 2017

26. Mai 2017

Samstag, 27. Mai 2017 ist der erste Tag des Monats Ramadan 2017.

Der Islamische Kulturverein Masjid Arrahman Mönchengladbach wünscht allen Muslimen einen gesegneten Ramadan.

Ramadan


Mitteilung zu den Anschlägen in Berlin und Zürich

20.12.2016

Gestern Abend mussten wir mit Entsetzen und Abscheu wieder erfahren, dass die Gewalt selbst eine ganz besondere Zeit des Friedens wie die christliche Weihnachtszeit nicht verschont.

Zwölf unschuldige Menschen wurden durch einen feigen Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt ermordet, 48 weitere Unschuldige wurden verletzt, teils schwer.

Unsere tiefe Trauer und unser Mitgefühl sind mit den Opfern und ihren Angehörigen.

Möge Gott, der Barmherzige, Ihr Leid lindern und Ihnen Kraft schenken.

Möge Er auch uns Allen Standhaftigkeit schenken, dass wir die Saat des Hasses und der Gewalt nicht in unserem Land aufgehen lassen.

Wie auch die Erschießung Unschuldiger in einer Moschee in Zürich gestern Abend zeigt, entspringen Terror und Gewalt nicht irgendeinem Glauben, sondern treten ihn mit Füßen.

Auch den Menschen dort gelten unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Gebete.

Mehr denn je müssen wir gemeinsam für die Wahrung der Menschlichkeit, Solidarität und des Friedens einstehen.

Der Glaube, dass Frieden und Liebe über Gewalt und Hass siegen werden, nährt unsere tägliche Arbeit und die aller friedliebenden Menschen in unserem Land.

Freundschaft und Solidarität werden aus diesem Glauben erwachsen und unsere Gesellschaft schützen.

Mönchengladbach, den 20 Dezember 2016

Islamischer Kulturverein Mönchengladbach Masjid Arrahman e.V


12.09.2016

Adha


05.09.2016

Eid-ul-Adha (Opferfest)

Eid-ul-Adha wird in diesem Jahr auf Montag, 12. September 2016 fallen, insha’Allah. In der Masjid Arrahman Moschee findet das Eid-ul-Adha-Gebet um 08:00 Uhr statt , insha’Allah.

Wir wünschen unseren Geschwistern ein gesegnetes Fest!


05.07.2016

Eid Al Fitr

Eid-ul-Fitr

Eid-ul-Fitr wird in diesem Jahr auf Mittwoch, 06. Juli 2016 fallen, insha’Allah. In der Masjid Arrahman Moschee findet das Eid-ul-Fitr-Gebet um 08:30 Uhr statt.

Wir wünschen unseren Geschwistern ein gesegnetes Fest!


24.03.2016  :

Trauer und Bestürzung

Bestürzung, Trauer und Wut haben uns ergriffen, als die schrecklichen Nachrichten blutiger Terroranschläge aus Brüssel uns erreichten. Noch ist die Trauer groß über die Opfer des Terrors in Istanbul und Ankara und nochmal werden unschuldige Mitmenschen Opfer sinnloser und menschenverachtender Gewalt. Unsere Trauer gilt den Opfern des Terrors, unser Mitgefühl und Gebete den Angehörigen und Überlebenden. Abermals zeigen die Terroristen, die bei Muslimen nur Zorn und Abscheu hervorrufen, dass die Gemeinschaft der friedliebenden Menschen noch stärker die Werte der Verständigung, Toleranz und Menschlichkeit zur Geltung verhelfen muss. Muslime und Nichtmuslime dürfen sich nicht in den Sog der Gewalt und des Hasses ziehen lassen. Unsere Trauer ist groß, aber größer das Vertrauen, dass nur das Festhalten am Frieden am Ende siegen wird.

Mönchengladbach, den 24 März 2016

Islamischer Kulturverein Mönchengladbach Masjid Arrahman e.V


04.02.2016  

Nach der Aufnahme kommt die Begleitung 

Nach der Aufnahme kommt die Begleitung


14.12.2015 

Hand in Hand

Hand in Hand

Masjid Arrahman in Mönchengladbach

verurteilt die menschenverachtenden Anschläge in Paris

Den abscheulichen Massenmord an unschuldigen Menschen in Paris haben wir mit Bestürzung, Trauer und Fassungslosigkeit mitverfolgt.

Wir sind voller Anteilnahme und sprechen den Angehörigen der Terroropfer unser aufrichtiges Beileid aus. Ihnen gilt unser tiefes Mitgefühl, den Terroristen unsere tiefste Verachtung.

Diese abscheulichen Taten laufen allen religiösen, humanitären und zivilisierten Prinzipien zuwider. Eine Erklärung oder Rechtfertigung kann nicht gefunden werden, denn es gibt sie nicht.

Islam bedeutet Frieden. Die verabscheuungswürdigen Attentate galten der Zerstörung dieses Friedens.

Mehr denn je müssen wir unseren Pflichten nachkommen, den Frieden zu schützen und unseren Glauben nicht missbrauchen zu lassen.

Das Leben ist ein Geschenk Gottes. Niemand hat das Recht, es anderen zu nehmen.

Mönchengladbach, den 15 November 2015

Islamischer Kulturverein Mönchengladbach Masjid Arrahman e.V